Blogtour „Engelsspiel“ Tag 2

wp-1481189377514.jpg

Herzlich Willkommen zum zweiten Tag der Blogtour zu „Engelsspiel“ von Klaus Schuker. Ich hoffe sehr, euch werden unsere Beiträge werden euch gefallen und unterhalten und ihr macht rege bei unserem Gewinnspiel mit. Bei mir geht es heute um ein nächtliches Tête-à-Tête.

Was sagt Wikipedia dazu?

Ein Tête-à-Tête (nach manchen Quellen auch Tête-à-tête; wörtlich frz. tête-à-tête ‚Kopf an Kopf‘; Adverb: tête-à-tête ‚vertraulich, unter vier Augen‘) ist ein vertrauliches Zwiegespräch oder ein Stelldichein.

Das Wort bezeichnet in Frankreich bis heute eine vertrauliche Unterredung zwischen zwei Personen, ein Vieraugengespräch oder ein trautes Zwiegespräch. In diesem Sinne findet sich das Wort auch für einen Tischläufer, ein Frühstücksgeschirr und ein Sitzmöbel jeweils für zwei Personen oder ein Einzel(-spiel) im Pétanque.

Als Gallizismus im Deutschen bekam der Ausdruck, wie einige andere französische Begriffe, einen romantischen und/oder erotischen Unterton in der Bedeutung Rendevouz oder Schäferstündchen.

Die Anglisierung der deutschen Sprache verdrängt zunehmend den französischen Ausdruck. Stattdessen wird für jegliche Verabredung sowohl privater als auch geschäftlicher Natur der Begriff Date verwendet („Treffen, Verabredung, Rendezvous“, wobei im angelsächsischen Sprachraum nur informelle Verabredungen als Date bezeichnet werden).

(Quelle: Wikipedia.de)

Wie kenne ich dieses Wort?

Ich muss ehrlich sagen, ich war sehr beindruckt, nach dem ich die Begriffserklärung von Wikipedia gelesen hatte, dass es doch einige Bedeutungen für Tête-à-Tête gibt. Ich persönlich habe es bisher nur in der romantischen Form kennen gelernt, dass es ein Date bedeutet oder auch einfach nur „Zeit zu zweit“. Natürlich war es dabei auch immer etwas erotisch gemeint, beispielsweise nenne ich eine Verabredung so, bei der ich weiß, worauf es hinauslaufen wird.. 😀 . Erotisch ist es für mich auf jeden Fall, ich denke, die wörtliche Übersetzung, also Kopf an Kopf, könnte ja durchaus einen Kuss bedeuten.

Ein Tête-à-Tête würde mich also eine Verabredung sein, bei der man beispielsweise ins Kino geht, vielleicht danach noch etwas essen geht (oder auch umgekehrt) und eben dann die Standard-Frage gestellt wird: „Zu dir oder zu mir?“. Mir selber ist das noch nicht passiert und ich hoffe auch, dass es das nicht wird, da ich glücklich mit meinem Freund bin, doch auch eine Unternehmung, die wir Beide zusammen machen, könnte man als Tête-à-Tête bezeichnen.

Persönlich würde ich aber auch ein Gespräch, vielleicht ein berufliches, zwischen zwei Menschen auf Augenhöhe als solches bezeichnen. Wenn zum Beispiel zwei Chefs etwas erläutern oder sich streiten oder auch einfach nur versuchen etwas zu verbessern. Einfach ein Gespräch unter zwei Leuten, dass aber auch nur die Beiden zunächst etwas angeht und bei dem sie allein und zurückgezogen sind.

Abschließend kann ich aber nur sagen, ein „nächtliches Tête-à-Tête“ ist für mich auf jeden Fall erotisch besetzt, ich würde in diesem Zusammenhang an nichts anderes denken, als eben genau daran, denn ein vertrauliches Gespräch müsste man ja nicht unbedingt nachts halten. Natürlich, ein Date muss man auch nicht unbedingt nachts haben, aber ich finde, dass passt schon deutlich eher zusammen und das wird auch das sein, was die meisten Leute im Zusammenhang mit „nächtlich“ von diesem Begriff denken werden.

 

Gewinnspiel

Um an unserem Gewinnspiel teilzunehmen, müsst ihr die jeweilige Tagesfrage auf den einzelnen teilnehmenden Blogs beantworten. Gewinnen könnt ihr

wp-1481189361949.jpg

Eine Printausgabe von „Engelsspiel“

Die heutige Tagesfrage lautet:

Was bedeutet für euch das Wort „Tête-à-Tête“?

Advertisements

2 Kommentare zu „Blogtour „Engelsspiel“ Tag 2

Mir einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s