Blogtour „Das Haus, das in den Wellen verschwand“

wp-1469694105158.jpeg

Heute begrüße ich euch zu einer ganz besonderen Blogtour zum Buch „Das Haus, das in den Wellen verschwand“ von Lucy Clark. Ich hoffe, die bisherigen Beiträge haben euch gefallen, wir haben uns mit allen sehr viel Mühe gegeben.

Auf meinem Blog haben wir heute einen etwas anderen Beitrag, der sich nicht unbedingt an ein Thema im Buch orientiert, zumindest nur bedingt. Denn unsere Protagonistin zieht in die Welt hinaus und fühlt sich frei. Frei, während sie durch andere Länder schlendert und vor allem, als sie auf der „Blue“ lebt und über die Weiten des Meeres fährt. Ich habe mich also gefragt, was ist denn eigentlich Freiheit für meine Mitblogger? Und das habe ich sie dann natürlich auch gefragt, hier bekommt ihr nun die Antworten 🙂 .

„Freiheit: in der Natur zu sein, egal ob auf einem hohen Berg oder am (niederländischen) Meer. Und sonst die kleinen Momente im Alltag in denen ich vollständig Ich sein kann.“ (Vanessa, Meine Fantasy-Bücherwelt)

„Für mich ist Freiheit zu tun was ich möchte, ohne das mich jemand gängelt und ich meine Meinung frei äußern kann. Freiheit ist aber auch einfach mal nur die Natur zu genießen. Ein besonderes Gefühl der Freiheit ist es zusammen it meinem Freund einfach abends bis zum frühen morgen im Garten zu sitzen, Musik zuhören und dabei einen Whisky zu genießen.“ (Sonja, Buchreisender)

„Freiheit ist für mich, meine eigenen Entscheidungen treffen zu dürfen ohne das sie von irgendjemanden angezweifelt werden und meine Meinung sagen zu dürfen ohne Angst vor einer Strafe haben zu müssen.“ (Janine, Jean Parkers World)

„Für mich ist Freiheit generell zu tun, was ich will. Nicht irgendjemand anderem gerecht zu werden. Momente der Freiheit sind für mich diejenigen, wenn ich etwas erlebe, das ich absolut genieße und keinerlei Erwartungshaltung oder Druck ausgeübt wird. Ich kann keinen Ort benennen, den ich automatisch mit Freiheit verbinde, denn Freiheit ist für mich ein Seelenzustand. Es kann am Meer noch so schön und idyllisch sein, wenn ich weiß, dass ich kochen muss, oder die Kids irgendwelche Bedürfnisse haben, dann kann die Landschaft noch soooo schön sein, ich würde mich dann nie richtig frei fühlen können.“ (Martina, Der Bücherkessel)

„Freiheit bedeutet für mich am Meer zu sitzen mit meinem Lieblingsmenschen und einfach nur das Leben zu genießen, glücklich zu sein und Dinge tun zu können, die ich mir wünsche. Einfach mal Zeit für sich haben, Erinnerungen sammeln und die Welt auch mal Welt sein lassen.“ (Lisa, Die fantastische Bücherwelt)

So, nun würdet ihr vielleicht auch noch gerne wissen, was für mich Freiheit bedeutet. Für mich ist Freiheit, wenn ich keine unangenehmen Verpflichtungen habe, wenn ich vor meinen Buchregal stehe und selbst entscheiden kann, was ich lesen möchte, wenn ich auf dem Balkon sitze, die Sonne scheint und ich einfach mal nichts tun kann. Aber auch, wenn ich mit meinem Freund etwas unternehme und wir frei sind, hin zu fahren, wo wir hin möchten, wenn ich mit meiner Mutter mit den Hunden durch ein Feld laufe und uns die Sonne auf die Köpfe scheint. Freiheit sind viele kleine Momente ohne Zwänge, die uns oft gar nicht so bewusst sind.

Ich hoffe, auch dieser Beitrag war interessant für euch, ich hatte viel Spaß dabei, mich mit diesem Thema mal etwas genauer auseinander zu setzen, auch wenn das natürlich sehr subjektiv ist. Nun gibt es natürlich auch wieder etwas zu gewinnen und zwar ein Print von „Das Haus, das in den Wellen verschwand“. Was ihr dafür tun müsst? Eine Frage beantworten und ich denke, euch ist schon fast klar, welche meine Frage heute ist 🙂 .

Was ist für dich Freiheit?

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele:
*Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Andernfalls ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
*Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz.
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
*Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
*Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
*Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf.
*Der Gewinner ist damit einverstanden öffentlich genannt zu werden.
*Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
*Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
*Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
*Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
*Das Gewinnspiel endet am 7.8.2016 um 23:59 Uhr.
*Der Gewinner wird per Mail kontaktiert!
*Der Beitrag der Gewinnernennung wird jeweils in der ersten Woche des Folgemonats veröffentlicht

Blogtourfahrplan

30.07 Exkursion Segeln

04.08 Was bedeutet Freiheit?

 

Advertisements

10 Kommentare zu „Blogtour „Das Haus, das in den Wellen verschwand“

  1. Hallo!
    Was bedeutet Freiheit für mich? Natürlich, dass man Dinge machen kann, die man liebt. Sich seine Zeit so zu gestalten, wie man möchte, ohne jemanden Rechenschaft abzulegen. Aber auch sein eigens Leben zu wählen…
    Es gibt ja auch Länder, da darf man weder frei wählen, noch Musik hören oder als Frau das Haus alleine verlassen. All diese Dinge gehören für mich zu Freiheit….meiner Freiheit!

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo,
    danke für deinen Beitrag. Freiheit heißt für mich, daß ich genau so lebe, wie ich es möchte und es mir vorstelle ohne Einengung und Unterdrückung.
    Liebe Grüße,
    Anni

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu,
    für mich bedeutet Freiheit vor allem Zeit zu haben für das, was ich liebe. Mich nicht für mich, meine Gedanken und wünsche schämen zu müssen und zu mir selbst zu stehen.
    LG und ein schönes Wochenende,
    Madita

    Gefällt 1 Person

Mir einen Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s